Mittwoch, 8. Juni 2016

Russell Hobbs Performance Pro Standmixer

Hi, ihr Lieben!

Als ich diese Testzusage bekommen habe, habe ich mich sehr gefreut. Ich hatte schon länger vor, einen Standmixer zu kaufen, nun durfte ich über Lecker Scouts den Russell Hobbs Persomance Pro Standmixer testen.




So schaut der Mixer aus:






Design

Mir gefällt der Mixer vom Design her sehr gut. Er sieht sehr futuristisch und modern aus. Toll ist, dass er in schwarz und silber gehalten ist. Dies fügt sich gut in die anderen Küchengeräte ein.

Das Bedienfeld ist leicht verständlich und mit Bildern sehr anschaulich:


Funktionen: 

Digitales Bedienfeld mit 5 automatisch ablaufenden Programmen für:

- Suppe: Suppen werden mit dieser Funktion schön cremig und samtig.

- Green Smoothies: Die trendigen grünen Shakes sollen ja sehr gesund sein. Ich gebe zu, dass ich noch keinen grünen Trunk gezaubert habe. 

- Püree: hier kann man z.B. Babybrei herstellen oder Gemüsepüree

- trockene Speisen: Nüsse kann man mit dieser Funktion gut zerkleinern. Als Tipp steht in der Anleitung, diese im besten Falle vorher zu kühlen, damit es zu keiner Überhitzung kommt.

- Smoothies: Jeder kennt und liebt sie. Lieblingsfrüchte oder Gemüse zusammen in den Mixer geben, Vollgas geben und genießen!

Dazu gibt es 

- 5 Geschwindigkeitsstufen: Um das Ergebnis noch zu perfektionieren

- Impuls-/Ice-Crush-Funktion: Sehr praktisch, wenn man etwas nur ganz grob zerkleinern möchte oder crushed Ice für einen Cocktail machen möchte

- Kabelaufwicklung: Um das Kabel sparsam verlegen zu können. Dieses hat eine gute Länge.

- Anti-Rutsch-Füße: Bei der Power unumgänglich, so bleibt der Performance Pro an seinem Platz.

- Spülmaschinenfester Mixeraufsatz mit einem 1,8 l Fassungsvermögen. Er ist aus Tritan-Kunststoff gefertigt.



Wie bekomme ich den Mixeraufsatz wieder sauber? 

Der Behälter ist spülmaschinenfest. Die Reinigung habe ich bislang jedoch von Hand erledigt, da unsere Spülmaschine dazu neigt, Gläser anzugreifen. Ich möchte ja lange etwas von dem Mixer haben. Er ist mit warmen Spülwasser leicht zu säubern. Am besten geht dies, wenn man eine kleine Menge des Spülwassers in den Mixer gibt und ein paar Mal mixt. Danach trockne ich die einzelnen Teile und lasse den Rest (scharfe Klingen) an der Luft trocknen.


Leistung: 

Das Schätzchen hat richtig Power unterm Deckel:

  • Max. Umdrehungen pro Minute: 27.600
  • 1,4 PS-Motor
  • 1.000 Watt
Natürlich spiegelt sich diese Leistung auch in der Lautstärke wieder. Bei Inbetriebnahme ist der Mixer sehr laut. Aber das spricht einfach für die enorme Kraft, die in dem Mixer steckt.

Messer: Das 4 flügelige Edelstahlmesser kriegt so ziemlich jede Zutat klein. 


Russel Hobbs gewährt 2 Jahre Garantie  und sichert 1 Jahr Extra-Garantie bei Onlineregistrierung zu.


Meine Erfahrungen mit dem Russell Hobbs Performance Pro Standmixer:

Zunächst habe ich mir die doch recht knapp gehaltene Anleitung durchgelesen. Hier sind hilfreiche Tipps zu finden. Dennoch ist die Inbetriebnahme sehr einfach und man kann direkt losmixen. 

Ich habe mich vor allem mit den Programmen "Smoothies" und "Püree" beschäftigt. Smoothies, um frische Obstshakes herzustellen, Püree, um meinem Sohn leckere Obstbreie zu zaubern.

Beides hat einwandfrei funktioniert.

Der Deckel lässt sich gut anbringen und hält bombenfest. Man muss ihn vor dem Einschalten dennoch kontrollieren, denn sitzt er nicht zu 100 Prozent auf, kann es an diesen Stellen auslaufen. Dies ist mir aber nur einmal passiert. ;) 

Wirklich clever ist eine Extra-Öffnung am Deckel, mit der man nach einem erfolgreichen Mixdurchgang weitere Zutaten hinzugeben kann, ohne den Deckel komplett abnehmen zu müssen. 

Dies habe ich bei meinem ersten Smoothie gleich getestet und für super praktisch empfunden.


Und so entstand mein erster Smoothie aus Ananas, Aprikose, Banane, gefrorenen Himbeeren und Kokonussmilch von Alpro.



Mhh... richtig lecker!

Weitere Rezeptideen:

Milch-Schokoeis-Erdbeeren-Shake


Frische Früchte verwandeln sich spielend leicht in 
leckere Babyfruchtbreie:



Meinem Sohn hat diese Mischung aus Äpfeln und Bananen sehr gut geschmeckt. Ich habe gleich eine größere Menge gemacht und den Rest eingefroren. Super Sache und auf Dauer eine hohe Geldersparnis.


Auch Mangomus ließ sich für einen leckeren Nachtisch mit Mangostückchen, Joghurt und Mangomus on top gut und rasend schnell zubereiten. Schicht für Schicht - ein Gedicht:



 

Besonders stolz bin ich auf diesen 
Galia-Melonendrink mit frischen Erdbeeren:

Galiamelone dazu halbieren

mit einem Löffel das Fruchtfleisch herauslöffeln

Mit einem Schuss Zitronenlimo im Standmixer zu einem Smoothie verarbeiten

in die Galiamelonen füllen und dazu frische Erdbeeren im Melonenpool schwimmen lassen.

Auch Eiweißshakes lassen sich herrlich cremig mit dem Performance Pro schlagen:



Fazit:

Ich bin sehr zufrieden mit dem Russell Hobbs Performance Pro Standmixer. Ich werde ihn gegen ein Pfand behalten.

Er erfüllt all meine Mixer-Wünsche. Endlich kann ich meinem kleinen Schatz gesunde Fruchtbreie selbst zaubern. Das war meine größte Intention.
Auch Shakes werden herrlich cremig und luftig. Der Schaum ist nicht vergleichbar mit dem eines Handmixers.
Selbst Milchschaum für den Kaffee habe ich mit dem Performance Pro Standmixer hergestellt. Er hat bis zum letzten Schluck gehalten.

Besonders freut mich, dass wir nun öfters Obst in den Speiseplan integrieren.

Ich kann den Standmixer auf jeden Fall weiterempfehlen.
Danke an Lecker Scouts und Russell Hobbs für die günstige Bereitstellung des Produktes und die Möglichkeit, zu testen.



Liebste Grüße
Eure Indra


0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 31 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com