Dienstag, 26. April 2016

Philips Satinelle Prestige - mein Wellness-Wunder-Gerät

Hallo meine Lieben! 

Ich habe mich sehr gefreut, als ich erfahren habe, dass ich über die Markenjury den Epilierer Philips Satinelle Prestige testen darf.


Der Epilierer kommt in einer schönen Verpackung, in der jedes Zubehörteil gut verstaut ist. 

Ich bin in Sachen Epilation noch Neuling, das heißt der Philips Satinelle Prestige ist mein erster Epilierer.

Aber dass der Philips Satinelle Prestige weit mehr als "nur" epilieren kann, zeigt sich schon beim Auspacken:


9 Aufsätze erwarten die Anwenderin:


Trimmeraufsatz: geeignet für die Epilation


Gesichtsaufsatz: verkleinert den Bereich, der epiliert wird, 


Sensible Zonen-Aufsatz: für empfindliche Stellen wie die Achseln


Skin-Stretcher: um die Haut etwas auseinander zu ziehen, damit die Epilation besser klappt


Bikinizonen-Aufsatz: für die Bikini-Zone, verkleinert den Epilationsbereich


Ladyshaver: Falls Härchen übersehen wurden oder für Bereiche, die man nur kürzen/rasieren möchte, ist ein Ladyshave-Aufsatz vorhanden. 


Massage-Epilierer-: Ein Massageaufsatz, der die Haut sanft bei der Epilation stimuliert und den Schmerz so verringern soll.


Peelingbürste: Die Peelingbürste ist für den Körper (nicht für das Gesicht) geeignet und entfernt sanft abgestorbene Hautschüppchen.


Körper-Massage-Aufsatz: Er sorgt für eine gute Durchblutung und Lockerung der Haut.



Das Modell BRE650 kommt mit folgenden Features daher:


Der Epilierer ist wasserfest, was bedeutet, dass man ihn gut in Dusche oder Badewanne verwenden kann. Besonders bei der Epilation ist es für die Haut entspannter, wenn diese unter Wasser passiert. Ich habe dies auch bei meinen ersten Versuchen beherzigt und in der Badewanne meine Waden epiliert. Ich empfand es als entspannter als auf trockener Haut, so habe ich es bei meinen Achseln getestet.


Beleuchtung

Beim Epilieren schaltet sich automatische eine LED ein, welche den Hautbereich ausleuchtet. Dies ist besonders praktisch, da man so weniger Haare übersieht. 




Design

Der Epilierer wirkt sehr hochwertig und edel und sieht einfach schick aus. Der Epilierkopf ist extra breit, damit die Epilation schnell und gründlich ablaufen kann, es werden einfach mehr Haare gleichzeitig erfasst. Der Epilierkopf ist aus Keramikmaterial gefertigt und erwischt so selbst feinste Härchen.

Durch die S-Form liegt der Epilierer gut in der Hand und lässt sich wie ein Ladyshaver gut über die Haut bewegen.


Meine Erfahrungen:


Die Peelingbürste habe ich unter der Dusche angewendet. Vor dem Auftragen des Duschgels habe ich meine Beine damit bearbeitet. Dabei war der Satinelle etwas lauter als erwartet, was mich jedoch nicht gestört hat. Nach der Anwendung hat meine Haut sehr stark gekribbelt. Ich konnte dieses Kribbeln jedoch durch Eincremen in den Griff bekommen. Es war für mich ein Zeichen dafür, dass die Haut definitiv gepeelt wurde und stärker durchblutet. Die Beine haben sich danach einfach sehr weich und samtig angefühlt. Super Aufsatz!





Den Skin-Stretcher habe ich für die Anwendung des Epilierers bei meinen Achseln verwendet, er zieht die Haut etwas auseinander und erleichtert die Epilation.

Den Bikini- und sensible Hautstellen-Aufsatz habe ich noch nicht in Verwendung gehabt.



Der Massageaufsatz massiert und lockert die Muskulatur sehr angenehm. Hier sind die zwei Geschwindigkeitsstufen auch sehr praktisch. 



Der Ladyshaver ist für mich auch ein sehr praktischer Aufsatz, wenn es mal schnell gehen muss oder an Stellen, die man nicht epilieren, sondern nur rasieren möchte.




Der Massage-Aufsatz für den Epilierer soll die Epilation etwas angenehmer machen. Durch die Silikonkissen wird die Haut stimuliert. Für mich als Anfänger ist dieser Aufsatz sehr wertvoll gewesen. Er hat mir die Angst vor dem ersten Versuch etwas genommen. Ich habe die Epilation dadurch weniger schmerzhaft empfunden.

Der Epilierer ist auch für mich als Einsteigerin intuitiv bedienbar und durch die Anleitung leicht zu verstehen. Ich hätte mir jedoch noch mehr Beispielbilder gewünscht. Die Aufsätze wie Skin Stretcher etc. habe ich durch Ausprobieren angebracht. 


Ein sehr schönes Accessoire ist auch die beiligende Tasche, in welche sämtliche Einzelteile und Aufsätze Platz finden. Gerade zur platzsparenden Aufbewahrung für unterwegs oder im Badschrank ist diese Tasche Gold wert. Zudem sieht sie sehr schick und elegant aus.


Gesamturteil

Ich bin sehr angetan vom Philips Satinelle Prestige. Er ist vielseitig einsetzbar und entfernt sorgfältig und gründlich Körperhaare. Die Beine haben sich selbst nach mehreren Tagen wie frisch enthaart angefühlt und die Anwendung ist weit weniger schmerzhaft, da man auch unter Wasser epilieren kann und die vielen Aufsätze die Epilation erleichtern. 

Besondere Highlights stellen für mich auch die Körperpflege-Aufsätze wie die Peelingbürste und Massagekopf dar. Diese machen den Satinelle besonders und hätten mich persönlich auch bei der Kaufentscheidung beeinflusst. 
Wer wünscht sich nicht ein wenig mehr Wellness im Bad?

Ich habe mein Wellness-Wunder-Gerät mit dem Philips Satinelle Prestige gefunden und danke der Markenjury und Philips herzlich für die Bereitstellung des Produktes und die Möglichkeit des Tests.

Alles Liebe!

Eure Indra


Kommentare:

  1. Man sieht gleich, dass es sich hier um ein echt hochwertiges Gerät handelt. Ich selber epiliere erst seit nem Jahr, mein Epilierer ist jedoch etwas weniger gut ausgestattet - nur zwei verschiedene Aufsätze, kein Licht, nicht wasserfest usw. Würde gerne auch so ein teureres Modell ausprobieren!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kikki, danke für deinen lieben Kommentar. Ich sende dir liebe Grüße und wünsche dir viel Glück, dass sich mal eine Testmöglichkeit ergibt! Indra

      Löschen

Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 32 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com