Sonntag, 28. Februar 2016

Viel Freude beim Kochen mit dem Topfset Josie von KOPF

Ich durfte über Channelbuzz das Topfset Josie der Firma Kopf - Einfach Haushalt testen.

Über die Testzusage habe ich mich riesig gefreut, denn mit unseren jetzigen Töpfen war ich noch nie so richtig glücklich.


Das Topfset kam gut und sicher verpackt bei mir an, alle Töpfe waren extra eingepackt und die Deckel gut gepolstert.  Prima!




Das Topfset besteht aus 14 Teilen und ist aus rostfreiem 18/10 Hochglanz-Edelstahl gefertigt:
  • Bratentopf Ø 20cm 
  • Fleischtopf Ø 16cm, Ø 20cm, Ø 24cm
  • Bratpfanne Ø 24cm
  • Servierpfanne Ø 28cm 
  • Stielkasserolle Ø 16cm
  • Milchtopf Ø 14cm
  • Dampfeinsatz Ø 20cm
  • Glasdeckel mit Dampfaustritt: 1x16 cm, 2x20 cm, 2x 24 cm



Die Töpfe machen einen guten Eindruck, sie sehen schön und edel aus und wirken sehr robust. 

Absolut super finde ich die Messskala in den Töpfen, so kann man ohne extra Messbecher Flüssigkeit hinzufügen und weiß auf einen Blick schon beim Kochen, wieviel Soße oder Suppe oder Milchreis sich im Topf befindet.


Auch die Glasdeckel sind sehr robust und verschließen die Töpfe gut. Dampfventile sind eingearbeitet.

Die Griffe sind sowohl bei den Töpfen als auch bei den Pfannen auf beiden Seiten angebracht und gleich gestaltet. Sie sind rund und lassen sich gut greifen. Auf dem Herd kann man die Töpfe so stellen, dass sie sich gegenseitig nicht im Wege sind mit den Griffen. Ein wenig warm werden sie zwar, aber das stört mich nicht. Eine schwere Pfanne lässt sich für mich auch besser halten und z.B. umschichten, wenn ich auf beiden Seiten einen Griff habe, anstatt einen langen Stielgriff, da habe ich schon manchmal meine Probleme gehabt bei meinen alten Pfannen.

Die Pfannen machen ebenfalls einen sehr langlebigen Eindruck, die Beschichtung ist hochwertig. 




Eine Pfanne hat sogar einen Deckel, super! Erst gestern habe ich eine Bolognese gekocht, welche zugedeckt noch köcheln sollte, da passt es gut, wenn ein Pfannendeckel vorhanden ist.


Meine Koch-Praxiserfahrungen mit dem neuen Topfset

Ich habe die Töpfe bereits zur Zubereitung von Nudeln und Gemüse verwendet.  Sie sind sehr leicht und bringen das Wasser schnell zum Kochen.



Durch die vielen verschiedenen Größen finde ich immer den passenden Topf für meine Gerichte.

Besonders angetan haben es mir auch die Pfannen. 
Hier gelingen alle Rühr- und Spiegeleier, Omelettes und Pfannkuchen.  

Im direkten Vergleich klebte beispielsweise ein Pfannkuchen an meiner alten Pfanne fest, in der Kopf Pfanne hat er sich prima wenden lassen ohne festzukleben. Klasse!

links: KOPF - der Pfannkuchen ist gelungen!


Auch nach häufigem Gebrauch ist an der Anti-Haft-Beschichtung noch kein Kratzer zu erkennen.  





Das Kochtopfset ist zudem spülmaschinengeeignet. Dies haben wir auch schon getestet.

Toll finde ich auch den Dünstaufsatz, mit dem z.B. Gemüse schonend gegart werden kann.

Wie ihr lest - ich komme aus dem Schwärmen gar nicht mehr raus. :) 

Fazit

Für mich das perfekte Topfset für alle Kochbegeisterten und die, die es werden möchten. Es ist für alle Herdplatten geeignet. Die Pfannen und Töpfe sind sogar backofenfest bis 240 Grad, die Glasdeckel bis 180 Grad. Einfach spitze!

Es lässt keine Wünsche offen.

Vielen herzlichen Dank an Channelbuzz und Kopf - einfach Haushalt, dass ich dieses hochwertige Kochgeschirr testen durfte.

Alles Liebe
Eure Indra 

Kommentare:

  1. Hallöchen, dass scheint ein Volltreffer gewesen zu sein. Ich habe mich bisher meist angemeiert mit unseren Töpfen. Wir haben uns auch ewig bei Amazon umgeschaut, und wollten Ein Topfset nicht zu teuer aber auch nicht zu günstig. Unsere jetzigen Töpfe sind nicht das Wahre, ich finde es schön, dass du mir die Töpfe vorgestellt hast. Und vor allem auch, dass die Pfanne einen guten Eindruck bei dir macht. Ich hoffe, die Töpfe machen dir noch lange Freude. Gerne kannst du ja irgendwann erzählen, ob sie immernoch gut sind nach einem längeren Zeitraum, das würde mir sehr helfen bei meiner Wahl die richtige Entscheidung zu treffen.

    Liebe Grüße

    Nancy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nancy, danke für den lieben Kommentar. Gerne erzähle ich dir wie die Töpfe im Langzeittest so abschneiden. :) Ganz liebe Grüße, Indra

      Löschen

Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 32 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com