Montag, 21. Juli 2014

ICE TEA von TeeGschwendner


Endlich ist er da - der Sommer! Und bei hohen Temperaturen ist Durst vorprogrammiert. :)

Wie wunderbar, dass ich die ICE TEA-Sorten der Firma TeeGschwendner testen durfte.

Zunächst hat mich der Inhalt des Pakets von den Socken gehauen, so viele Sorten habe ich nicht erwartet.
Acht Packungen IceTea galt es von nun an zu testen. 

Wie gut, dass es uns morgens zum Frühstück meist zu warm für Kaffee war, und somit fand jeden Morgen ein neuer IceTea den Weg auf unseren Frühstückstisch.

Verpackung und Design:
Die IceTeas kommen in einer stylischen Aufmachung daher und bestechen mit knallig bunten Farben. Man könnte meinen, dass hier der Sommer seine Farben gefunden hat, wie ein Regenbogen strahlen die IceTeas im Kühlschrank. Das macht Lust auf mehr.

Der Drehverschluss lässt sich zwar nicht ganz so einfach öffnen (Tipp: Tuch dazunehmen, wenn man unterwegs ist Taschentuch oder notfalls ein Kleidungszipfel), aber ist dieser Drehverschluss erst einmal geöffnet, kann nach Herzenslust genossen werden. 

Praktisch: Durch den Drehverschluss lässt sich der IceTea wieder verschließen und kann somit untwegs oder daheim in mehreren Etappen genossen werden. Ein klarer Pluspunkt!

Geschmack:
Geschmäcker sind verschieden, jedem schmeckt ein Lebensmittel anders als einem anderen. 
Daher bitte ich darum, sich selbst ein Bild von den leckeren Sorten zu machen. Jedoch möchte ich hier kurz und stichpunktartig schreiben, wie es mir geschmeckt hat:

Waldbeere: schön fruchtig, intensiv nach Waldfrüchten, man schmeckt Johannisbeere deutlich raus, nur 20 kcal pro 100 ml, eisgekühlt ein Genuss, gute Farbe

Schwarze Kirsche: ähnelt einem Trinkpäckchen, welches ich in Kindertagen sehr gerne mochte, schmeckt leicht nach Kirsche, aber nicht zu intensiv, leicht süßlich, nicht zu süß, bei dieser Sorte schmeckt man auch die Hagebutte raus. 21 kcal pro 100ml

Minze: überraschend erfrischend, Grüntee schmeckt man gut raus, Minze nicht zu aufdringlich, kein typischer „Pfefferminztee“-Geschmack, aber gut 23 kcal pro 100ml,

Ingwer Orange: etwas trübe, dennoch erfrischend, kribbelt leicht auf der Zunge durch den Ingwerextrakt, nicht ganz mein Geschmack, 21 kcal pro 100ml

Grapefruit-Apfel: schmeckt mehr nach Apfelsaft als nach Grapefruit, nicht zu bitter, wie man es manchmal von Grapefruit kennt, kühl sehr erfrischend, hat auch meinem Mann geschmeckt, 21 kcal pro 100ml

Mate: sehr aufdringlicher, starker Geschmack, absolut nichts für mich, enthält Koffein (daher nichts für Kinder, Schwangere und Stillende), 21 kcal pro 100ml

Holunderblüte: wer Hugo mag, wird diesen Eistee lieben, wir haben ihn mit etwas Sprite zero gemischt, Eiswürfel dazu, fertig ist ein eiskalter Sommerdrink, Bio-Kräuterteegetränk mit ausgewählten Kräutern, sehr zu empfehlen, 20kcal pro 100ml

Mango-Passionsfrucht: mein Lieblingsgeschmack, frisch, fruchtig, säuerlich, nicht zu süß, herrlich erfrischend, beide Früchte schmeckt man raus, Grundlage ist hier Rooitea-Aufguss, 22 kcal pro 100ml

Fazit: Die ICE TEAs von TeeGschwendner sind sehr schmackhaft und erfrischend und eine gute Alternative zu Fruchtschorlen. Sie sind teilweise BIO-Produkte und sind sehr hochwertig verarbeitet. Ich kann sie nur empfehlen - besonders jetzt im Sommer - eisgekühlt - pur oder als Longdrink verfeinert. 

Hier noch ein Link zur Homepage von TeeGschwendner, auf der es auch einen eigenen Online-Shop gibt: http://www.teegschwendner.de/






Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 31 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com