Erfahre mehr

Indra testet Schmuck

Erfahre mehr

Indra testet Technik

Slide 2 Description Here
Erfahre mehr

Indra testet Kosmetik

Erfahre mehr

Indra testet Haushaltsgegenstände

Indra testet Produkte aller Art

Sonntag, 30. Juli 2017

Unsere Tochter ist da

Hier ist es momentan etwas ruhiger, da unsere Tochter nun bei uns ist.
Wir genießen jetzt erstmal die Kuschel - und Kennenlernzeit. <3



Bis bald!

Eure Indra
Weiterlesen

Donnerstag, 29. Juni 2017

Dance for good

Heute -und das an meinem Geburtstag!- wird für einen guten Zweck getanzt!



Mit Dance for Good werden Tanzprojekte für Menschen mit Behinderung gefördert. 
Und das Beste: Auch ihr könnt ganz einfach mitmachen. Und alles, was ihr tun müsst, ist wie ich einen kurzen Dance-Clip filmen und mit dem TAG abschließen - nach rechts zeigen.
Für jedes öffentlich gepostete Video werden automatisch 5 Euro gespendet. Gemeinsam sind wir stark! 
Den perfekten Beat für eure Moves findet ihr hier: https://soundcloud.com/user-108434573/housi-beat-edit-130617 Und nicht vergessen: Immer schön nominieren, wer noch mitmachen soll! 
Hier findet ihr mein Video: 

Viel Spaß beim Tanzen wünscht euch
Eure Indra


Blog Marketing Influencer-Marketing ad by t5 content
Weiterlesen

Dienstag, 30. Mai 2017

Ein wertvolles Buch für werdende Geschwisterkinder

Hallo ihr Lieben!

Ich durfte über die Seite ClevereFrauen.de ein Buch testen, welches zum besten Zeitpunkt kommen konnte. 

Da ich im Juli mein zweites Kind erwarte, war ich sofort von der Idee begeistert, das Buch "Hurra mein Geschwisterchen" von Anne Böhm zu lesen und zu bewerten.




Mein Sohn wird im Juni zwei Jahre alt und ist von Mamas Babybauch fasziniert. 
Ob er aber auch die Zusammenhänge versteht, das wage ich zu bezweifeln.

Damit er nicht so ganz überrumpelt von seiner kleinen Schwester im Juli sein wird, haben wir das Buch zusammen angeschaut und er hat viel Freude daran gefunden.


Meine ausführliche Buchrezension könnt ihr hier gerne nachlesen:

--> http://cleverefrauen.de/html/Kinderbuch-Geburt-Geschwister.html <--

Auch weitere spannende Kinderbücher werden auf der Seite von cleverefrauen.de regelmäßig von Eltern mit ihren Kindern unter die Lupe genommen.

Schaut gerne mal rein.

Ich danke der Redaktion von cleverefrauen.de, dass ich das Buch zusammen mit meinem Sohn testlesen durfte.

Alles Liebe
eure bald Zweifach-Mami Indra


Weiterlesen

Sonntag, 21. Mai 2017

Keylino - der clevere Schlüsselbund

Hallo meine Lieben!

Ich möchte euch heute meinen Keylino vorstellen.

Was ist ein Keylino? 

Dabei handelt es sich um einen Schlüsselbund, der alle Schlüssel vereint und somit Ordnung in chaotische Schlüsselbunde bringt.

Wähle dein Lieblingsdesign

Auf der Homepage von Keylino gibt es eine Reihe von Designs, sodass für jeden der passende Schlüsselbund dabei ist. Ob einfarbig, Naturlook oder mit buntem Print, hier wird man garantiert fündig.

Ich mag Blumen und daher habe ich mich für dieses Design entschieden.



Wie viele Schlüssel passen in den Keylino? 

Innerhalb des aus echtem Rindsleder gefertigten Lederriemens können bis zu 8 Schlüssel ihren Platz finden. Kleine Plastikringe können als Abstandshalter oder Auffüller dienen, damit die Schlüssel nicht so herumfliegen, sondern ganz sanft aus dem Lederriemen gedreht werden können. Mir einem Erweiterungsset können sogar bis zu 12 Schlüssel aufgereiht werden.

Zubehör und größere Schlüssel

Keylino bietet auch Zubehör wie Einkaufschips und USB-Sticks an, welche an dem großen Ring, der sich außerhalb des Schlüsselbundes befindet, befestigt werden können. Hier findet auch mein Autoschlüssel seinen Platz.



Zusammenstecken

Der Keylino lässt sich einfach auseinander und wieder zusammenbauen. Man muss nur die große Drehschraube oberhalb des Riemens lösen und schon kann man die Schlüssel einlegen. Zum Schluss dann wieder die Schraube fest zudrehen - schon herrscht Ordnung im Schlüssel-Wirr-Warr. Eine ausführliche bebilderte Anleitung liegt bei.



Fazit

Leider habe ich persönlich nicht allzu viele Schlüssel an meinem Schlüsselbund, daher findet in der Mitte nur mein Haustürschlüssel Platz. Wenn man aber noch mehr Schlüssel, wie für spezielle Schränke, Garage, Hintereingang etc. hat, dann ist der Keylino Gold wert.

Auch mit nur einem Schlüssel im Inneren sieht der Keylino aber stylisch, elegant und schön aus.



Daher kann ich ihn weiterempfehlen.

Hier kommt ihr zur Homepage des Unternehmens --> Keylino. Viel Spaß beim Stöbern.

Danke an Keylino für die Bereitstellung des Produktes.

Euch einen schönen Tag!

Eure Indra
Weiterlesen

Sonntag, 14. Mai 2017

ALCINA Hyaluron 2.0 Pflegeserie - Facegel und Face Cream

Hallo ihr Lieben!

Über das Testprotal Freundin Trendlounge durfte ich zwei neue ALCINA Produkte der Hyaluron 2.0 Linie ausprobieren.



Hier kommt mein Fazit:

Beide Produkte haben mich überzeugt. 

Das Face Gel bildet eine gute Grundlage für meine Pflegeroutine. Es erfrischt und ist sehr ergiebig. Man benötigt nur eine kleine Menge für das ganze Gesicht. 





Die Face Cream ist sehr reichhaltig und pflegend. Auch hier brauche ich nicht viel vom Produkt und kann mein Gesicht und Dekolleté damit eincremen. 

Meine Haut ist gepflegt, weich und mit Feuchtigkeit versorgt.






Das Design der Verpackung und des Pumpspenders und Tiegel ist futuristisch und sehr ansprechend. 




Ich bin sehr zufrieden und empfehle beide Produkte gerne weiter.

Danke für die Testmöglichkeit.

Liebe Grüße 
Eure Indra
Weiterlesen

Dienstag, 9. Mai 2017

ODYS Fusion Win 12 Pro 2in1

Hallo ihr Lieben!

Über die Produkttest-Plattform Paart durfte ich das Tablet ODYS Fusion Win 12 Pro 2in1 testen.





Das Gerät vereint Tablet und Tastatur und ist mit dem Windows 10 Home Betriebssystem ausgestattet.

Wir haben ein kleines Vorstellungsvideo gedreht, in dem man die wichtigsten Infos nochmal vor Augen geführt bekommt. Hier könnt ihr es euch ansehen:




Hier die technischen Details und mein Eindruck dazu:
Bildschirm

Mit 11,6 Zoll und einem Durchmesser von 29,5 cm ist das Display sehr übersichtlich und groß.

Ich mag große Displays und daher empfinde ich diese Bildschirmgröße als ideal.

Der Bildschirm kann Full-HD wiedergeben und ist per Touchscreen auch ohne Maus bedienbar.



32 GB Flash-Speicher,  bis zu 64 GB über microSD-Karte erweiterbar

Der interne Speicher ist für meine Bedürfnisse etwas zu klein. Allein das Betriebssystem belegt schon einen Großteil des Platzes. So werde ich auf jeden Fall noch eine größere microSD-Karte einsetzen, damit ich auch Filme und Fotos ohne Probleme speichern kann.

Intel® HD-Grafik 400

Die Grafik ist sehr gut. Durch die HD-Fähigkeit können auch hochauflösende Filme und Fotos sowie Spiele super wiedergegeben werden.

2 Megapixel-Kamera auf Front- und Rückseite

Sowohl auf der Front- als auch auf der Rückseite des Gerätes ist eine Kamera vorhanden. So stehen tollen Aufnahmen und coolen Selfies nichts im Wege. Die Qualität der Fotos ist für mich sehr gut.


Das Odys Fusion im Alltag

Akku

Das Ladekabel ist im Lieferumfang enthalten, sodass man sofort mit dem ersten Ladevorgang starten kann.
Der Ladevorgang dauert bis maximal 5 Stunden und kann mittels LED-Leuchte am Gerät überprüft werden.
Das Tablet kann – je nach Auslastung -  bis zu 8 Stunden ohne erneutes Laden verwendet werden.

 

Windows 10

Der Installationsprozess ist recht simpel. 
Man folgt einfach den Anweisungen auf dem Bildschirm. Da wird dann nach dem Namen des PCs gefragt und man macht ein paar grundlegende Einstellungen. Ich komme mit dem Betriebssystem gut zurecht. Ich nutze es auch auf meinem stationären PC.


Tastatur und Tablet in einem Gerät

Die Tastatur hat eine angenehme Haptik, das heißt, auch langes Tippen ist auf dieser Tastatur möglich, da sie sich gut anfühlt. Der Anschlag ist nicht zu laut.


Man kann die Tastatur ganz einfach an das Tablet stecken und bekommt sie auch wieder gut ab.


Dies empfinde ich als sehr praktisch. Denn so kann ich das Tablet als eine Art Laptop verwenden und mittels USB-Anschluss auch eine Maus anbringen. Oder ich nutze das Gerät als reines Tablet und spiele zum Beispiel Spiele oder surfe gemütlich im Internet damit.




Gewicht

Das Tablet ist ein wenig schwerer als mein Vorgänger-Tablet. Dennoch ist es handlich und kann somit überall mit hingenommen werden.

Anschlüsse

Es ist auf jeder Seite ein USB-Anschluss an der Tastatur vorhanden, die man z.B. für den Anschluss einer Maus nutzen kann.
Außerdem kann ich Kopfhörer anschließen, was praktisch ist, wenn ich meine Umwelt nicht mit Musik oder anderem Sound stören möchte. Des Weiteren sind ein Micro HDMI, microSD und Micro-USB Anschluss vorhanden.


Fazit
  • Das Tablet hat ein tolles Design und ist auf der Rückseite aus griffigem, aber auch weichem Material gefertigt. So rutscht es  selbst auf glatten Oberflächen nicht weg und fühlt sich gut auf dem Schoß oder in den Händen an.


  • Die Flexibilität ist unschlagbar.  Der schnelle Wechsel von Tablet zu Tablet mit Tastatur ist für mich äußerst praktisch.

  • Auch auf Untergründen wie einer Couch kann man gut tippen. Der Bildschirm kann durch die Tastatur aufrecht stehen. Es fährt zudem schnell hoch und ist sofort einsatzbereit.

  • Windows 10 ist benutzerfreundlich und hat eine ansprechende Oberfläche. 


Insgesamt ein super Allround-Gerät, welches mir sehr zusagt. Daher empfehle ich es gerne weiter.




Ich danke Paart und ODYS für die Bereitstellung des Gerätes.

Liebe Grüße
Eure Indra
Weiterlesen

Freitag, 10. März 2017

Das Samsung Galaxy A5 2017 - Mein Allround-Talent-Smartphone

Hallo meine Lieben!

Ich habe das Samsung Galaxy A 5 (2017) nun seit zwei Wochen im Einsatz. Zuvor hatte ich das Samsung Galaxy S4. 

DESIGN 


Schon beim Auspacken fiel mir das schlanke und moderne Design auf und das wirklich schöne große Display. Da ich auch beim S4 immer mit zwei Händen bedient habe, war dies für mich keine große Umstellung. Ich mag es einfach, wenn das Display nicht zu klein ist.

Ich habe die Farbe sand-gold und bin damit sehr zufrieden. Es hebt sich von Standard-schwarzen Handys gut ab und gefällt mir durch den sanften Schimmer.




SPEICHER

Für mich sehr wichtig ist der interne Speicher, der sich mit 32GB im Gegensatz zu meinem alten Smartphone somit verdoppelt hat. Endlich muss ich nicht mehr bei Updates von Apps bangen, dass mein Speicher so voll ist, dass wieder andere Apps deinstalliert werden müssen. 

KAMERA


So ist auch genügend Platz für schöne Fotos, die ich mit dem A5 nun auch in super hoher Auflösung aufnehmen kann. Insgesamt gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, die sich mit der Kamera des A5 bieten. So kann ich zum Beispiel die Beleuchtung während eines Videos hochdrehen und Serienaufnahmen beim Fotografieren machen, damit z.B. mein Sohn auf jeden Fall auf einem der Bilder lacht. 

BEDIENUNG


Die Bedienung des A5 ist für mich intuitiv und leicht zu „erlernen“. Ich finde mich in den Menüs einfach zurecht und kann alles nach meinen Wünschen einrichten. Zum Beispiel das „Always On“-Display. Dieses erscheint nun Rosafarben und mit schimmerndem Hintergrund auf meinem Display. So kann ich die Uhrzeit im Blick haben und sofort sehen, wenn eine neue Nachricht eingegangen ist, ohne dass ich mein Handy erstmal anschalten muss. Dies ist auch akkuschonender. 

AKKU-KAPAZITÄT


Der Akku hält bei mir momentan 2 Tage. Das ist wirklich lange, denn ich spiele gerne kleine App-Spiele, wenn ich abends fernsehe. Das ging bei meinem S4 immer sehr schnell auf den Akku und ich war froh, wenn ich mein Handy erst abends oder über Nacht laden musste. Jetzt habe ich einen sehr leistungsstarken Akku, der mir auch die Sicherheit gibt, bei längeren Fahrten oder Reisen nicht laden zu müssen.

FAZIT


Ich bin von meinem neuen Smartphone sehr begeistert. Ich würde es jedem empfehlen, der noch auf der Suche nach einem Allround-Talent-Smartphone ist. Nebst genialer Kamera, großem Speicher und der Benutzerfreundlichkeit gibt es noch weitere Features wie z.B. den Fingerabdruck-Scan, der das Smartphone noch sicherer macht. Auch eine Taschenlampen-Funktion ist für mich durchaus praktisch.




Über die Seite Die Insider durfte ich das Smartphone vergünstigt testen. Vielen Dank dafür!

Liebe Grüße
Eure Indra 
Weiterlesen

Folge mir hier

Twitter Facebook Google Plus Pinterest Email

Das bin ich

Das bin ich
Ich heiße Indra, bin 31 Jahre, verheiratet, wohne in Oberfranken, bin Sozialpädagogin und Mama eines kleinen Sohnes. :) Warum ich teste? Klicke aufs Bild! :)

Beliebte Posts

Blog Archiv

Powered by Blogger.

Kontakt - Ich freue mich über Emails und Testanfragen von Firmen oder Sponsoren für Gewinnspiele

Name

E-Mail *

Nachricht *

Folge mir per Email und verpasse keinen Bericht!

Translate

Schenkst du mir ein Herz?

Gelistet bei Produkttest-Blogs

Produkttest-Blogs.de

BTemplates.com

Indra testet auf Pinterest

Meine sozialen Netzwerke




Folge Indra testetauf Google+ Instagram

Folge mir auf Bloglovin

Impressum und Kontakt

Copyright © Indra testet... Produkttests aller Art | Powered by Blogger
Design by Lizard Themes | Blogger Theme by Lasantha - PremiumBloggerTemplates.com